Technikprofis gehen in die Schule!

Der klassische Lehrer geht zur Schule, in die Universität und wieder in die Schule. Die wenigsten Lehrer haben als Ingenieur in einem Unternehmen gearbeitet.

Mit persönlichen Berichten aus der Berufspraxis schlagen wir eine Brücke zwischen Schule und Berufsleben.

Die Vorträge behandeln den Berufseinstieg, berichten aus der Berufsalltag, von Schlüsselmomenten der Karriere des Referenten und beinhalten auch immer etwas zum Thema Gehalt.

Wichtig ist eine kleine praktische Arbeit die den Lebenszyklus eines Serienprodukts widerspiegelt.

Klar nicht Inhalt der Besuche ist eine Berufsberatung.

Oft werden Teile des Vortrags auf Englisch gehalten. Dies erlaubt den Schülern ihre eigenen Fähigkeiten mit „verhandlungssicherem“ Englisch im Berufsalltag zu vergleichen.

Die Besuche sind auf das Jahr vor dem Abitur ausgelegt.

 

Einen Ingenieur buchen
  • Add
  • Edit
  • Delete

Um herauszufinden ob ein Besuch in Ihrem Unterricht (in Deiner Klasse) möglich ist, wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle.